Was ist ein Demi-pair?

Das Demi-pair ist eine Mischung aus Au-pair und Sprachschüler. Hier besuchst Du jeden Morgen die Sprachschule und betreust am Nachmittag die Kinder der Gastfamilie. Wir bieten dieses Programm nur in Neuseeland und in Irland an. Die Kosten hierfür sind zwar teurer als bei dem normalen Au-pair Programm, aber dafür kannst Du am Ende des Aufenthaltes ein Sprachzertifikat ablegen. Außerdem können unsere Teilnehmer den Aufenthalt noch mit einem Praktikum in einer Schule kombinieren (nur in Neuseeland). Somit wäre es noch eine Mischung aus Auslandspraktikum. So gesehen sind es drei Auslandsaufenthalte im Preis von einem.

Zusätzlich bezahlt die Familienkasse beim Demi-pair-Programm weiterhin Kindergeld.

Zuletzt aktualisiert am 02.02.2016 von flyOUT.

Zurück