Au-pair in USA

Das Kultur- und Landschaftsbild der USA ist mehr als vielseitig. Filmwelt Hollywood, glitzerndes Las Vegas, Coca-Cola, endlose Highways, Wolkenkratzer in Manhattan und subtropisches Klima in Florida. Die USA zählt nach Russland und Kanada zum drittgrößten Land der Erde und umfasst vier Zeitzonen. Die amerikanische Lebensart ist geprägt von der Fülle der ethnischen Einflüsse und Traditionen, die diverse Einwanderergruppen mitbrachten. Besonders stolz sind die Amerikaner auf Ihre Nationalsportarten (American Football, Baseball, Eishockey, und Basketball). Choreographische Einlagen und Showelemente unterstreichen den Unterhaltungseffekt und das Gemeinschaftsgefühl im Team. Lebendigkeit und Leistungsfähigkeit ist die Natur dieses Landes.

 

Infos zum Programm

  • Arbeitszeit 40-45 h pro Woche
  • Taschengeld 195,75 USD pro Woche
  • Dauer 12 Monate
  • Studiengeld für Sprachkurs (bis zu USD 500)
  • 1,5 Tage pro Woche sind in der Regel frei, mindestens ein freies Wochenende im Monat
  • Kosten für Unterkunft und Verpflegung wird von der Gastfamilie übernommen
  • 2 Wochen bezahlter Urlaub

Kosten

Anmeldegebühr 50 €
Platzierungsgebühr 600 €

Im Preis enthalten:

  • Ausführliche Beratung
  • Infos zur Reisevorbereitung
  • Hin- und Rückflug in die USA
  • Info-Paket über Notrufnummer und Kontaktadressen zu anderen Au-pairs
  • Au-pair Handbuch
  • Studiengeld in Höhe von 500,00 USD
  • Youth Travel Card
  • Unterstützung beim Beantragen des Visums
  • Versicherungsschutz
  • Betreuung durch Partneragentur im Ausland
  • Teilnahmezertifikat

Weitere Kosten, die von Dir übernommen werden müssen:

  • Gebühr für ein Gesundheitszeugnis und ein einfaches polizeiliches Führungszeugnis
  • Visumsgebühren (ca. 120 €)
  • Kosten für einen Internationalen Führerschein 

Bewerbung

Voraussetzungen:

  • Zwischen 18 und 26 Jahren
  • Gültiger Reisepass (vorausgesetzt deutsche Staatsbürgerschaft)
  • Gute Englischkenntnisse
  •  Mindestens 200 - 500 h Erfahrung in der Kinderbetreuung
  • Besitz eines Führerscheins
  • Nichtraucher
  • Ledig und kinderlos
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Wenn möglich weiblich! Es ist sehr, sehr schwierig als männlicher Bewerber eine Gastfamilie zu finden

Bewerbungsfrist:
Ganzjährig möglich, idealerweise sollte die Bewerbung 4-6 Monate vor dem gewünschten Ausreisetermin abgegeben werden.

Dauer:
12 Monate - Ein kürzer Aufenthalt ist NICHT möglich. Dagegen kann der Aufenthalt gegen Ende der 12 Monate auf 6,9 oder weitere 12 Monate verlängert werden.