Ranchstay in Kanada

Während eines mehrwöchigen Aufenthaltes auf einer Farm, lernst Du hautnah das kanadische Landleben kennen und lieben. Du bist während dieser aufregenden Zeit ein volles Mitglied der Farmersfamilie oder des Farmer-Teams und hilfst bei der alltäglichen Arbeit. Die Farmen können aus kleinen Familienbetrieben oder Großfarmen mit Personal bestehen. Du hast in der Regel die Möglichkeit alle Einrichtungen auf der Farm zu nutzen, so lernst Du auch viel über das Leben und Arbeiten auf einer Farm: Fahre Traktor oder reite die Pferde aus, erlebe die unendliche Weite und die einmalige Natur Kanadas.

Infos zum Programm

Nach Ankunft in Vancouver bringt Dich ein Fahrer zu Deiner Unterkunft, in der Du die ersten 2 Tage verbringen wirst. Diese Zeit dient Dir zur Eingewöhnung und Du kannst die Stadt erkunden bevor es dann raus in die Wildnis geht.

Du bist ein Teil des Teams auf der Farm. D.h. Du wirst Dich auch in das Alltagsleben integrieren und alltägliche Pflichten auf der Farm übernehmen. Tiere füttern, Stall saubermachen, Einkaufen gehen, mit dem Traktor Nachschub besorgen sowie alltägliche Haus– oder Gartenarbeit sind ganz normale Tätigkeiten (ca. 4-5 Stunden am Tag). Im Gegenzug bekommst Du Unterkunft und Verpflegung gestellt. Die Arbeit auf der Farm ist jedoch untentgeltlich.

Du kannst zwischen folgenden Farmen wählen:

  • Pferde-Ranch
  • Rinder-Ranch
  • Ranch mit Gästehaus
  • Alpaka Farm
  • Weingut
  • Obstplantagen
  • Eine Farm, die von allem etwas anbietet oder Nationalparks

Kosten

Preis 1235 €

Der Preis ist unabhängig von der Aufenthaltslänge

Im Preis enthalten:

  • Ausführliches Infomaterial
  • Kostenlose Beratung
  • Platzierung auf einer Farm
  • Unterkunft und Verpflegung wird vom Farmbesitzer gesetellt
  • Einführungsseminar in Kanada
  • Kanadisches Postfach
  • Planung der Anreise von Vancouver zur Farm
  • 2 Übernachtungen im Jungendhotel (Mehrbettzimmer) mit Frühstück
  • Kanadische SIM Card
  • Mitgliedschaft im Jugendhotelverband
  • 24 h Notrufservice
  • Vor Ort Betreuung durch unsere Partneragentur
  • Unterstützung bei der Beantragung einer Steuerkarte und einem Bankkonto
  • Zugang zu einer Jobdatenbank (falls Work&Travel noch gemacht werden möchte, abhängig vom Visum)

Weitere Kosten, die von Dir übernommen werden müssen:

  • Auslandskrankenversicherung
  • Flug nach Kanada (ca. 1000 € bis 1300 €)
  • Ggf. Visumgebühren 
  • Reisekosten zur Farm (ca.150 €)
  • Persönliche Ausgaben/ Taschengeld
  • Ggf. Reiserücktrittskostenversicherung

Bewerbung

Voraussetzungen:

  • Alter zwischen 18 und 35 Jahren
  • Gültiger Reisepass
  • Dt. Staatsbürgerschaft bzw. Erfüllen der Einreisebestimmungen (Erstbeantragung des Working-Holiday-Visa)
  • Englischkenntnisse
  • körperliche und mentale Fitness für die Farmarbeit
  • Flexibilität, Neugierde, Offenheit sowie Wille zur Mitarbeit auf der Farm
  • Auslandskrankenversicherung
  • z. T. spezielle Kenntnisse für den Farmaufenthalt (z. B. bei Pferde-Ranch mehrjährige Reiterfahrung)


Bewerbungsfrist:
Ganzjährig möglich, idealerweise sollte die Bewerbung 2-3 Monate vor dem gewünschten Ausreisetermin abgegeben werden.

Dauer:
Bis zu 12 Monaten mit dem Working Holiday Visum möglich, als Toiurist maximal 6 Monate möglich

Erfahrungsberichte

Erfahre mehr von unseren ehemaligen Teilnehmern!