Farmstay Australien

Ist es ein Farm- oder ein Ranchstay? Vollkommen egal. Beide Bezeichungen sind korrekt.

Es gibt große Farmen mit mehreren Mitarbeitern oder  kleine Familienbetriebe. Wer mit Pferden arbeiten möchte, sollte schon eine langjährige Erfahrung mit Pferden mitbringen. Ansonsten sollte man auch offen sein für Traktorfahren oder das Fahren von Moto Cross Maschinen, um in der Wildnis die Tiere und die Landschaft beobachten zu können. Keine Angst. Hierfür werden spezielle Kurse und Trainings angeboten. Ein Motorradführerschein ist nicht notwendig. Wenn sich eine Herde zu weit draußen befindet, wird ein Helikopter als Transportmittel genommen.

Wer sich sich austoben möchte, hier genau richtig!

Infos zum Programm

In Brisbane wirst Du am Flughafen persönlich begrüßt. Im Anschluss geht es mit dem Bus nach Noosa zum Rainbow Beach, wo Du vier Nächte in einem Hostel untergebracht bist. Dort kannst Du ausgiebig Sonne, Strand und Surfen genießen, bevor es auf eine Farm bei Goomeri geht, auf der Du ein fünftägiges Vorbereitungsseminar erhältst. Diese Zeit gibt Dir die Möglichkeit Dich intensiv mit dem Landleben auseinander zusetzen und zu überlegen auf welche Farm Du möchtest. Die Kollegen sind Dir dann behilflich bei der Wahl der richtigen Farm. Am neunten Tag ist dann endlich soweit und Du kannst auf der Farm Deiner Wahl durchstarten.

Die Arbeit wird mit 300-400 AUD pro Woche entlohnt. Das Fahren von Erntemaschinen sogar bis zu 800 AUD pro Woche. Hierfür werden jedoch gute Kenntnisse vorausgesetzt. Viele Farmen bieten zusätzlich noch kostenlose Unterkunft und Verpflegung. Natürlich wird vorausgesetzt, dass ernsthaftes Interesse und Motivation an der Arbeit in der Landwirtschaft vorhanden ist. Wer das Ganze als Urlaub betrachtet, kann gerne auf freiwilligen Basis mithelfen.

Kosten

Preis 
1590 €

Der Preis ist unabhängig von der Aufenthaltsdauer

Im Preis enthalten:

  • Ausführliches Infomaterial
  • Kostenlose Beratung
  • Platzierung auf einer Farm (zuerst bis zu drei bezahlte Jobangebote, Jobdatenbank vorhanden für weitere Jobsuche)
  • Flughafentransfer
  • Vier Übernachtungen (Mehrbettzimmer) in Noosa Rainbow Beach sowie Busticket dorthin
  • Busticket nach Goomeri
  • 5 Tage Vorbereitungsseminar bei Goomeri mit Übernachtungen (Mehrbettzimmer), Verpflegung und kostenloses Internet
  • Wasserflasche, Sonnenhut und T-Shirt (weitere Einkaufsmöglichkeiten sind auf der Farm in Goomeri vorhanden)
  • Internationale Telefonkarte
  • 24 h Notrufservice
  • Vor Ort Betreuung durch unsere Partneragentur
  • Hilfe beim Beantragen einer australischen Steuernummer
  • Hilfe beim Eröffnen eines australischen Bankkontos
  • B. Bed. Unterstützung für die Beantragung eines weiteren Working Holiday Visas (abhängig von den Einreisebestimmungen)

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Flug nach Australien (ca. 1000 € bis 1300 € hin und zurück)
  • Visumgebühren 420 AU$
  • Finanzielle Rücklagen in Höhe von 5000 AU$ für die Visumbeantragung
  • Persönliche Ausgaben/ Taschengeld
  • Ggf. Arbeitskleidung oder Arbeitsschuhe vor Ort
  • Ggf. Reiserücktrittskostenversicherung
  • Auslandskrankenversicherung

Bewerbung

Voraussetzungen:

  • Alter zwischen 18 und 30 Jahren
  • Gültiger Reisepass
  • Dt. Staatsbürgerschaft bzw. Erfüllen der Einreisebestimmungen (Erstbeantragung des Working-Holiday-Visa)
  • Englischkenntnisse
  • körperliche und mentale Fitness für die Farmarbeit
  • Flexibilität, Neugierde, Offenheit sowie Wille zur Mitarbeit auf der Farm
  • z. T. spezielle Kenntnisse für den Farmaufenthalt (z. B. bei Pferde-Ranch mehrjährige Reiterfahrung)

Bewerbungsfrist:
Ganzjährig möglich, idealerweise sollte die Bewerbung 2-3 Monate vor dem gewünschten Ausreisetermin abgegeben werden.

Dauer:
Bis zu 12 Monate mit dem Wokring Holiday Visum (Verlängerung möglich)